Community
Forum
Galerien
Videos
Showroom
Gruppen
Clubs
Termine
Voting
Links
Teilemarkt
Magazin
Shop
Was ist MotorScene?
MotorScene ist eine kostenlose Web 2.0 Community für Auto, Tuning und Motorsport. Dabei spielt es keine Rolle, ob dein Auto Serie ist, du Carstyling Fan bist, nur auf Car-Hifi stehst, einen Youngtimer oder Oldtimer fährst, oder die Nordschleife und andere Rennstrecken dein zweites Zuhause nennst. Auch welche Marke du fährst ist egal, hier sind alle Fabrikate vertreten und willkommen, MotorScene ist eine markenoffene Auto-Community für jeden der sich mit dem Thema Auto beschäftigt.



 
 
Neues im Magazin

Gebrauchtwagenkauf

Kategorie: Autonews | 16.09.2016 10:02 von Nachricht Adventure (33)
Geld sparen beim Gebrauchtwagenkauf Wenn es um die kostengünstige Anschaffung eines Autos geht, liegt der Erwerb eines Gebrauchtwagens nahe. Durch den schnellen Wertverfall von Neuwagen in den ersten Jahren nach dem Kauf kann man viele Autos in gutem Zustand günstig kaufen. Gebrauchtwagen werden von Privatpersonen ebenso angeboten wie von Gebrauchtwagenhändlern. Immer mehr Auswahl finden Sie auch auf An- und Verkaufsportalen im Internet. Der Kauf beim Onlineportal Portale wie AutoHero bieten einen großen Vorteil: Wenn Sie ein solches nutzen, recherchieren Sie bequem von zu Hause aus. Der Vergleich verschiedener Modelle und das Prüfen in Frage kommender Angebote gestalten sich damit einfach, denn Sie sehen auf einen Blick alle Preise für das gesuchte Modell, statt mehrere Händler a [weiterlesen]
 

Fahren mit Anhänger: Was muss ich beachten?

Kategorie: Autonews | 25.07.2016 18:57 von Nachricht Adventure (33)
Ein Anhänger kann an sich einfach am Auto befestigt werden und schon kann die Fahrt losgehen. Doch ganz so einfach ist es nicht. Wer etwas mit dem Anhänger transportieren möchte, sollte dabei aber einige Vorschriften und Tipps beachten. Die Führerscheinklassen Nicht mit jedem Führerschein kann man jeden beliebigen Anhänger führen. Wenn Sie einen Führerschein der Klasse B haben, darf der Anhänger maximal 750 kg wiegen. Das Gesamtgewicht inklusive PKW muss unter 3,5 t liegen. Falls Sie einen schweren Anhänger führen möchten, benötigen Sie den Führersein Klasse BE. Es gibt keinerlei Gewichts-Beschränkungen bezüglich des Anhängers bei BE. Das Gesamtgewicht darf aber noch immer 3,5 t nicht überschreiten. Für Anhänger über 3,5 t ist dann jedoch die Klasse C1E gefordert. Bei der Klasse B96 [weiterlesen]
 

Das Tuningevent für die asiatische Szene: Asia Arena Oschersleben

Kategorie: Eventnews | 07.07.2016 09:55 von Nachricht Adventure (33)
Tuning Treffen im asiatischen Bereich sind wirklich sehr selten. Dabei gibt es gerade in dem Bereich viele schöne Fahrzeuge, krasse Umbauten und an Leuten eine richtig coole Tuningscene. Dieses Jahr nimmt sich die Motorsport Arena in Oschersleben diesem Thema an. Zahlreiche Motorsportveranstaltungen und der Erfolg des größten Opeltreffen lassen im September ein richtig tolles Wochenende erwarten. Vom 23. bis zum 25. September sind alle Fahrzeugliebhaber und Fans der asiatischen Szene zur Asia Arena eingeladen. Camping ist rund um die Rennstrecke möglich, gerade das weite Areal biete viel Platz und gibt dem Treffen einen besonderen Motorsport-Flair, denn auch die vielen Motorsport-Programmpunkte könnt ihr hautnah erleben. Die Asia Arena ist ein Tuning- und Livestyle-Event, welches sich no [weiterlesen]
 

Autoversicherung: Welche Optionen gibt es?

Kategorie: Autonews | 21.06.2016 11:59 von Nachricht Adventure (33)
Wenn Sie ein Auto kaufen und eine KFZ-Versicherung abschließen wollen, gilt es, einiges zu beachten. Zum einen gibt es verschiedene Versicherungsmodelle, zum anderen unterscheiden sich Prämienhöhe und Versicherungssumme von Anbieter zu Anbieter. Versicherungen lassen sich jährlich wechseln. Gefällt einem beispielsweise Kundenservice oder Prämienhöhe nicht, kann man sich innerhalb einer bestimmten Frist nach einem neuen Anbieter umsehen. Mehr zum Thema Versicherungswechsel erfahren Sie hier. Allerdings ist die Kundenzufriedenheit in puncto Versicherungsanbietern sehr hoch. Das bestätigte eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) ergeben. Es wurden mehr als 3.000 Bewertungen eingeholt und die Beliebtheitswerte all derjenigen Versicherunge [weiterlesen]
 

Autofahren mit Kontaktlinsen

Kategorie: Autonews | 03.05.2016 10:12 von Nachricht Adventure (33)
Bei vielen Autofahrern ist im Führerschein vermerkt, dass sie ohne Sehhilfe nicht Auto fahren dürfen. Bei einem Sehtest wurde also eine Sehschwäche festgestellt, die mit einer Brille oder Kontaktlinsen ausgeglichen werden muss. Heutzutage greifen viele Fahrer zu Kontaktlinsen statt – wie früher üblich – zur Brille. Welche Vor- und Nachteile das mit sich bringt und was beim Tragen allgemein zu beachten ist, erfahrt ihr in diesem Artikel. Kontaktlinsen bieten so manche Vorzüge: Sie können nicht beschlagen und rutschen nicht von der Nase. Aber dennoch sollte man beim Autofahren stets auch eine Brille im Handschuhfach griffbereit haben. Denn beginnen bei langer Fahrt die Kontaktlinsen das Auge zu reizen, sodass es schmerzt oder brennt, ermöglicht oft nur der Griff zur Brille die Weiterfahrt [weiterlesen]
 

TÜV 2016 – was wird eigentlich geprüft?

Kategorie: Autonews | 31.01.2016 16:33 von Nachricht Adventure (33)
Der TÜV ist des Autofahrers größter Feind, jedenfalls manchmal. Jeder Besitzer muss regelmäßig zur KFZ-Untersuchung. Kaum einer weiß aber heute noch, was eigentlich alles geprüft wird. Je nach Modell sind es immerhin 1.500 bis 2.000 mögliche Prüfpunkte – darunter Katalysatoren, Partikelfilter und Lambda-Sonden. Zunächst sollte man seinen Fahrzeugschein und alle Nachweise über eventuelle Änderungen zur Untersuchung mitbringen. Schnell vergessen ist auch, dass der Verbandskasten noch nicht abgelaufen sein sollte. Das Fabrikschild muss lesbar sein, genauso wie die Identifizierungsnummer des Autos. Gleiches gilt für das Kennzeichen. Des Weiteren muss es unbeschädigt sowie sicher am Auto befestigt sein. In der Regel umrundet der Prüfer das Auto mehrfach und schaut dabei nicht nur auf das Num [weiterlesen]
 

„We love Folie“ Gewinnspiel

Kategorie: Produktvorstellungen | 01.11.2015 15:10 von Nachricht Adventure (33)
Jeder Tuner kennt es, der Winter ist für Veränderungen da. Unser MotorScene Caddy soll auch jedes Jahr neu in die Saison starten und soll nun seine dritte Folierung bekommen. Als unseren neuen Partner stellen wir Euch die Firma „we love folie“ etwas näher vor. Dieser Folienfachbetrieb ist in Dorsten, im nördlichen Ruhrgebiet ansässig und hat schon vielen Szenefahrzeugen eine neue Haut verpasst. Hier überzeugt nicht nur die Qualität, sondern auch der faire Preis. Folien werden von Marken wie PWF, 3M, Avery, Bruxafol und Arlon U.S.A. verwendet. Für die Wartezeit wird euch sogar ein Leihwagen zu Verfügung gestellt und neben Autos könnt Ihr auch Motorräder und Boote optisch aufwerten lassen. Aber warum soll nur MotorScene in einer neuen Optik in die Saison 2016 starten? Nein muss es nicht, [weiterlesen]
 

Kfz-Policen: Wechselchancen nutzen und viel Geld sparen

Kategorie: Autonews | 22.10.2015 19:52 von Nachricht Adventure (33)
Bis zum Stichtag am 30. November können Kfz-Besitzer ihre Versicherungen zum Jahreswechsel kündigen. Dieses Kündigungsrecht besteht jedes Jahr und gilt für Haftpflicht- sowie Kaskoversicherungen. Angesichts massiver Preisunterschiede zwischen den Anbietern macht ein Wechsel häufig Sinn. Versicherungen vergleichen Die Unterschiede zwischen preiswerten und teuren Versicherungen nehmen einen beachtlichen Umfang ein, Versicherte können jährlich Hunderte Euro Fixkosten sparen und sich damit finanzielle Spielräume verschaffen. Diese Möglichkeit zum Vergleich sollten sich Verbraucher nicht entgehen lassen. Dazu müssen sie nur zwei Dinge erledigen: Erstens sollten Kfz-Besitzer mit einem Preisvergleich prüfen, ob sich mit einem Wechsel ein Einsparpotenzial ergibt. Auf einem Vergleichsportal g [weiterlesen]
 

12. VAD 76 - Volkswagen & Audi Days vom 17. - 19. Juli 2015

Kategorie: Eventnews | 10.07.2015 18:58 von Nachricht Adventure (33)
Bereits zum 12. Mal wird Geiselwind zum Mekka autobegeisterter Fans der Fabrikate aus Ingolstadt und Wolfsburg. Der Anblick von über 2000 Fahrzeugen auf dem großzügigen Gelände lassen die Herzen der Autobegeisterten höher schlagen. Freitags und samstags Abend steigen zwei dicke fette Partys in der Eventhalle. Mitten im Sommer geht es bei traditionell fantastischem Wetter heiß her. Am Freitag ab 11:00 Uhr ist Doors Open und die Fans & Clubs richten ihre Lager für das Wochenende her. Abends beginnt die Show mit der Begrüßung durch Frank Sander und dem ersten Sexy Car Wash. Danach hat jeder Autofan die Chance auf ein Bild vom Profifotografen mit reizendem Model. Am Freitag kommt die Project X Party nach Geiselwind. Mit Gartenzwerg, Hüpfburg und Lasershow. Die zwei DJ Shooting Stars El Mar [weiterlesen]
 

LED LENSER® T2 QC, der kleine Partner für Fahrzeugshootings

Kategorie: Produktvorstellungen | 09.07.2015 18:32 von Nachricht Adventure (33)
Ein Tuner möchte sein Fahrzeug immer anders haben, als der Andere. Ziel ist die Individualität und sein Fahrzeug auch auf Tuningtreffen zu zeigen. Die Präsentation in den Social Media Kanälen rückt aber auch immer mehr im Vordergrund. Dazu muss ein Fahrzeug perfekt geshootet werden. Für eine hohe Qualität finden sich viele Fotografen. Aber auch das drum herum ist in einem ständigen Wandel. Mittlerweile wird schon Stahlwolle zum Entzünden gebracht und untermalt die Langzeitbelichtung eines Fahrzeugs. Für die Lichtmaler unter Euch haben wir nun ein kleines Highlight, welches wir Euch gestest und näher vorstellen möchten: Die Taschenlampe LED LENSER® T2 QC. In dieser kleinen Lampe verbirgt sich eine riesen Leistung von 140 Lumen und vier unterschiedliche Farben. Grundlegend findet d [weiterlesen]
 

ALUFIXX 2.0 – Die zweite Generation mit neuer Befestigungstechnik

Kategorie: Produktvorstellungen | 30.06.2015 20:27 von Nachricht Adventure (33)
Das Tuning und Verändern eines Fahrzeugs macht für den Individualisten an keiner Stelle halt. Jedes Teil kann und soll nicht mehr original sein und optisch verbessert erscheinen. Manchmal liegt Innovation auch einfach im Detail. Die Car-Part-Experten von MEDES haben sich dem rahmenlosen Kennzeichenhalter aus Alu gewidmet, welcher jetzt für alle Fahrzeugtypen geeignet ist. Der ALUFIXX 2.0 ist nun die zweite Generation mit neuer Befestigungstechnik und wurde noch einmal entscheidend modifiziert. Das Produkt wurde von der Sprockhöveler Aluminium-Manufaktur mit einer speziellen Befestigungstechnik ausgestattet. Ergebnis: Die neue Generation ALUFIXX 2.0 passt jetzt an jedes Fahrzeug – selbst bei problematischem Befestigungsumfeld (Nischen oder Sicken in Stoßstange oder Karosserie). Die [weiterlesen]
 

Vatertag auf unseren Straßen

Kategorie: Autonews | 20.05.2015 01:22 von Nachricht Adventure (33)
Verunreinigte Straßenzüge, eine hohe Gewaltbereitschaft unter Alkoholeinfluss und Unfälle - In deutschen Großstädten wie Flensburg, Leipzig und Berlin verlief der Vatertag nicht unbedingt friedlich. Wie in jedem Jahr nutzten vor allem Halbstarke den Tag, um mit den Kumpels und sicher auch dem ein oder anderen Bollerwagen durch die Lande zu ziehen. Dass dabei gerade wegen des fließenden Alkohols nicht immer alles ruhig bleibt, ist klar. Doch immer mehr Familien nutzten die Chance, sich auch noch den Freitag frei zu nehmen und in den Kurzurlaub zu fahren. Daher waren schon am Mittwoch die Straßen und Autobahnen voll. Wie hat Deutschland nun konkret gefeiert, was für Zahlen und Fakten gibt es rund um den Vatertag und natürlich das geliebte Fahrzeug auf vier Rädern? Das und noch mehr erfahren [weiterlesen]
 

So können Unternehmer mit Fuhrpark Kraftstoffkosten sparen

Kategorie: Autonews | 11.05.2015 09:50 von Nachricht Adventure (33)
Walter Röhrl, ehemaliger Rennfahrer und Ralley-Weltmeister hat das Verhältnis zum Auto poetisch betrachtet: "Man kann das Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln- ein Auto braucht Liebe!" Was er dabei unterschlagen hat: Ein Auto braucht in erster Linie Sprit! Davon können vor allem Unternehmer mit Fuhrpark ein Lied von singen. Neben den Personalkosten sind insbesondere die laufenden Fahrzeugkosten der preistreibende Faktor der Zeit. Aral bietet daher Firmenkunden einen umfassenden Service an, der Unternehmern die volle Kontrolle über Treibstoff- und allgemeine Fahrzeugkosten bietet. Die Kosten immer im Blick Aral bietet mit den Aral Cards, wie der Cardkomfort, volle Kostenkontrolle. Das Service-Programm für Fuhrparks mit bis zu fünf PKWs leistet gute Dienste in Sachen Abrechn [weiterlesen]
 

Der Countdown läuft: In einem Monat startet wieder Opelsleben

Kategorie: Eventnews | 03.05.2015 18:30 von Nachricht Adventure (33)
Heute in einem Monat werden sich viele Opelfahrer wieder in ihrer zweiten Heimat, in der Motorsport Arena in Oschersleben, einfinden. Am 03. Juni startet das weltgrößte Opeltreffen zu seiner zwanzigsten Auflage und kann somit ein grandioses Jubiläum feiern und auf eine tolle Zeit zurück blicken. Es wird wieder sehr viel aufgeboten, die Tickets für die Kartbahn und den Familyplatz waren innerhalb von Sekunden ausverkauft! Aber keine Sorge, es ist noch genug Platz auf dem Gelände. Zum großen Jubiläum gibt es auch zum Show&Shine Wettbewerb am Samstag, den 6. Juni 2015 noch mehr Pokale und Kategorien für euch, 94 Pokale stehen in 36 unterschiedlichen Kategorien für die Sieger bereit! Auch die Rennfahrer unter Euch kommen nicht zu kurz. Wer seinen Opel mal richtig über die Rennstrecke a [weiterlesen]
 

Autokäufe auch bei jungen Menschen beliebt: Kredite werden wieder wichtiger

Kategorie: Autonews | 25.03.2015 21:00 von Nachricht Adventure (33)
Die urbane Mobilität ist geprägt von Bahn, Bus und Fahrrädern. Immer weniger junge Leute sind vermeintlich bereit, sich ein eigenes Auto anzuschaffen. Doch allen Widrigkeiten zum Trotz hat der Jahresreport der Deutschen Automobil-Treuhand (DAT) den Autoherstellern und -käufern Erbauendes mitzuteilen: In einer repräsentativen Befragung gaben 94 Prozent der Generation unter 22 Jahre an, Freude am Fahren zu haben, dicht gefolgt von den bis 29-Jährigen. Besonders erstaunlich: Mit durchschnittlichen 28.330 Euro gaben die Leute 300 Euro mehr für einen Neuwagen aus, bei Gebrauchtwagen sogar 430 Euro mehr (9870 Euro). Im Endergebnis freute sich Automobilindustrie über 3.,04 Millionen neue Zulassungen, ein Plus von 3 Prozent. Mit dieser Entwicklung steigt auch der Bedarf in Sachen Finanzierung. [weiterlesen]
 

15% Aktion für DashCams von TrueCam

Kategorie: Produktvorstellungen | 28.02.2015 17:45 von Nachricht Adventure (33)
Wer sein Fahrzeug individuell verändert und auch in Geschwindigkeit optimiert, ist neben Vorurteilen und wenn im Straßenverkehr mal etwas passiert sehr schnell einer grundlegenden Sofortschuldigkeit ausgesetzt. Tuner fahren immer rücksichtslos und zu schnell, das muss man sich nur allzu oft anhören. Schlimm wird es, wenn man unschuldig einer Straftat beschuldigt wird oder bei einem Unfall der Hergang unklar ist. Um diesen Problemen allgemein aus dem Weg zu gehen, hat man die DashCams erfunden. Die Größe einer ActionCam, kombiniert mit GPS und Aufprallsensor, sind sie der perfekte Begleiter auf jeder Fahrt. MotorScene ist das Jahr über viel auf Treffen und Messen unterwegs und unser Caddy ist auch alles andere als unauffällig. Daher wurde es auch für uns Zeit, eine DashCam mit an Bord [weiterlesen]
 

Sportliche Kindersitze

Kategorie: Autonews | 17.12.2014 13:00 von Nachricht Adventure (33)
Laut StVO ist ein Kindersitz für alle Kinder unter 1,50m bzw. unter 12 Jahren Pflicht. Wer dagegen verstößt, muss laut Bußgeldkatalog 60 Euro bezahlen (Stand Dezember 2014). Aber nicht nur der Geldbörse tut es gut, wenn man einen Kindersitz im Auto hat. Normale Autositze sind auf ausgewachsene Körper optimiert und kleine Kinder können schnell aus den Gurten rausrutschen. Deshalb ist ein stabiler Kindersitz so wichtig im Straßenverkehr. Langweilig müssen Kindersitze aber deswegen noch lange nicht sein. Bei Kindersitzen gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen in jeder Preisklasse von 50 bis 450 Euro. Der ADAC hat 2013 in einer Studie herausgefunden, dass billige Kindersitze oft mangelhaft sind. Zum Wohle des Kindes sollte man also etwas mehr Geld in einen Kindersitz inves [weiterlesen]
 

5 Jahre www.opelrent.de – eine Erfolgsgeschichte, die sich fortsetzt

Kategorie: Autonews | 16.12.2014 17:30 von Nachricht Adventure (33)
Seit dem 01.01.2010 ist die OPEL Rent Autovermietung nun mit einer eigenen Internetseite vertreten. Nach dem Relaunch der Homepage von www.opelrent.de im April 2013 und den Anpassungen der "Opel Rent Mobile Web-App" in 2014, kann OPEL Rent inzwischen auf eine 5 jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken: - Anstieg „Besucher pro Tag“ um mehr als 50% - Die Stationssuchen sind um 75% gestiegen - Die Mietanfragen haben in dieser Zeit um mehr als 300% zugenommen. Auch wenn sich der Wettbewerb im Internet von 2010 bis heute enorm verschärft hat, sind die Zahlen doch ein klarer Beweis, dass sich die Bemühungen und Investitionen bezahlt machen. OPEL Rent hat zusammen mit allen teilnehmenden Lizenzpartnern dazu ein Geburtstagsspecial initiiert, das Sie unter dem folgenden Link finden kön [weiterlesen]
 

Essen Motor Show 2014 zeigt mit der tuningXperience über 100 private Tuning-Fahrzeuge in Sonderschau

Kategorie: Eventnews | 24.11.2014 19:36 von Nachricht Adventure (33)
Publikumsmagnet tuningXperience vereint nahezu alle Tuning-Spielarten Vielfältiger Fahrzeugmix von VW Golf über NSU TT bis Porsche 911 Sie ist einer der Publikumsmagnete schlechthin auf der Essen Motor Show: die Sonderschau tuningXperience mit privaten Fahrzeugen aus ganz Europa. In diesem Jahr hat die Messe Essen die Zahl der Exponate nochmals erhöht: Über 100 kleine und große Meisterwerke veranschaulichen auf Europas führender Messe für Tuning die gesamte Bandbreite der internationalen Szene. Unter den Fahrzeugen in Halle 12 befinden sich zahlreiche Preisträger renommierter Tuning-Awards. Darüber hinaus gewährt so mancher Hidden Champion einen Vorgeschmack auf die Tuning-Trends des kommenden Jahres. Das Spektrum der ausgestellten Fahrzeuge reicht von „Daily Drivern“ über Renn- und Dr [weiterlesen]
 

Essen Motor Show 2014: Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge

Kategorie: Eventnews | 19.11.2014 19:39 von Nachricht Adventure (33)
- Über 500 Aussteller zeigen automobile Leidenschaft in der Messe Essen - Sonderschau „Formel 1 made in Germany“ versammelt berühmte Boliden - Daimler, BMW, Skoda, Ford und Peugeot präsentieren sportliche Modelle Alle Jahre wieder steigt in der Messe Essen eine weltweit einzigartige Mischung aus PS-Party und Leistungsschau. Auch 2014 stehen die Zeichen auf Vollgas: Die Essen Motor Show, Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge, versammelt vom 29. November (28. November: Preview Day) bis zum 7. Dezember über 500 Aussteller in ihren Hallen. Die Unternehmen und Verbände präsentieren alles, was das Besucherherz begehrt: sportliche Serienautomobile, Tuning, Motorsport, Classic Cars und Motorräder. Bis zu 360.000 erwartete Fans machen die Essen Motor Show zu Deutschlands besucherstärks [weiterlesen]
 
1 2 3 4 5 6 » »|
 
Neue Foto Galerien
Alle Galerien      Private Galerie      Showroom Galerie      Offizielle Motorscene Galerie
 
Vorschaubild
Galerie
Showroom Galerie
Polo

Hochgeladen von: Nachricht backschat (55)
1 Fotos
2 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Showroom Galerie
Polo Speedster

Hochgeladen von: Nachricht backschat (55)
1 Fotos
1 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Showroom Galerie
Mein Baby

Hochgeladen von: Nachricht norb0884 (32)
5 Fotos
4 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Private Usergalerie Galerie
erstellt am 26.09.2016 11:55
Mein Baby

Hochgeladen von: Nachricht norb0884 (32)
5 Fotos
3 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Offizielle Motorscene Galerie
zum Event vom 25.09.2016
V-Max Hattingen IWL Henrichshütte
Kategorie: Tuningmesse
Hochgeladen von: Nachricht PitsDesign (56)
13 Fotos
1 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen