Community
Forum
Galerien
Videos
Showroom
Gruppen
Clubs
Termine
Voting
Links
Teilemarkt
Magazin
Shop

Forum: Fahrzeugpflege

Thema: Schimmel im Fahrzeuginneren-Wie wegkriegen?
1 2 » »|
Nachricht BadHirsch (33)

20.03.2010 17:09:
Guten Tag ... ich war heute einkaufen , dann hab ich nach längerer Zeit mal wieder den kofferraum aufgemacht und siehe da ... hinten rechts ist voll der schimmelbefall ... Es hält sich noch in grenzen ,dennoch würd ich gerne so schnell es geht natürlich was dagegen unternehmen ... habe so ne leichte ahnung wo´s herkommt , werde das auch morgen denk ich mal abdichten ... aber jetzt meine frage ... Hat von euch einer nen guten tip wie ich das scheiß zeug da wieder wegkrieg ... ohne das es nachher wieder kommt ? ... Und jetz bitte nicht "Reiß den teppich raus" oda so .... kann mir da einer nen mittel empfehlen ? ...wenns geht nicht so teuer :( ... Danke schonmal im vorraus...
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht BadHirsch (33)

20.03.2010 17:15 Zitieren
Ich bräuchte echt schnell hilfe ^^ ... will nich das der teppich sich da ausbreitet ^^
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht (n.a.)

20.03.2010 17:45 Zitieren
es gibt doch diesen schimmel ex zeug bei jeder drogerie .. frag doch da mal nach .. und dann können die dir bestimmt sagen was man da machen kann .. oder essigwasser soll ja auch helfen mein ich
Nachricht Ju82 (36)

20.03.2010 23:00 Zitieren
jopp. auf jeden fall musste den teppich erstmal raus rupfen um den vernünftig zu reinigen. chlor ist super bei schimmel aber damit würdest du dir wahrscheinlich die ganze karre verpesten ;) bleibt essig wasser und dann teppich reiniger bissken schruppen und dann vernünftig trocknen lassen. danach darfste den teppich dann auch wieder ins auto packen ;)
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten!!
Nachricht BadHirsch (33)

20.03.2010 23:36 Zitieren
teppich rausrupfen schön und gut ...aba iss der nich geklebt ...grübel ... scheiße ey ... kann ich alles hinten wohl rausnehmen :( ... so nen abfuck
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht BadHirsch (33)

21.03.2010 00:47 Zitieren
und wenn ich chlor nehmen würde ....würde sich der teppich 100% verfärben ... kenn das problem von nicht farbechten hosen ...
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht Rony (32)

21.03.2010 01:45 Zitieren
wir hatten es auch mal schimmel ex und zack weg und ist nicht mehr wieder gekomm mfg
Nachricht AndOne (27)

21.03.2010 09:59 Zitieren
hatte auch im kofferraum schimmel. hatte nur das glück das es am teppich war den ich raus nehm konnte. hab ihn raus genomm und einfach mit wasser und spüli geschrupt. den geruch bin ich dann noch mit febreze angegangen. hatte bis her keine probs mehr. ist die günstigste lösung...
Nachricht Ju82 (36)

21.03.2010 11:03 Zitieren
BadHirsch schrieb am 21.03.2010, 00:47:15:
Zitat:
und wenn ich chlor nehmen würde ....würde sich der teppich 100% verfärben ... kenn das problem von nicht farbechten hosen ...
Ja richtig. deshalb besser essig wasser aber wenn du den nicht rausnimmst, dann kannste schruppen wie du willst, er wird aber nicht durchtrocknen und du hast den nächsten schimmel vorprogrammiert
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten!!
Nachricht BadHirsch (33)

21.03.2010 12:12 Zitieren
also mit ordentlich essigwasser schruppen ... und dann muss ich halt nur gucken , das ich den trocken krieg ....dann brauch ich den nicht ausbauen ??? .... kann mich ja mitm fön da nen paar std. hinsetzen oda so .... wär mir glaub ich lieber als alles abzumachen ...wobei ich ja sowieso viel abbauen muss ,damit ich die stelle zu machen kann ,wo das doofe wasser reinkommt .... und heute nacht hats wieda geschüttet wie aus eimer :(((
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht Desperadoz (28)

21.03.2010 12:29 Zitieren
probier dochmal vanish und danach würd ich mal auf die pflege von meinem auto achten :P
Nachricht BadHirsch (33)

21.03.2010 12:47 Zitieren
Desperadoz schrieb am 21.03.2010, 12:29:48:
Zitat:
probier dochmal vanish und danach würd ich mal auf die pflege von meinem auto achten :P
Was hat das mit pflege zu tun _? .... wennn ich den kofferraum sonst nie auf mach .... und jetz auf einma da schimmel iss ? oO ... hätt ich das gewusst ,das da wasser reinkommt ,hätt ich das mit sicherheit vorher abgedichtet ...
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht panther (39)

21.03.2010 13:17 Zitieren
Erstens muss du die stelle Abdichten wo das wasser reinkommt , Dann darfst du nicht vergessen das unter dem Teppich sich noch Wasser befindet , Lege auf die Stelle eine Pempers drauf und was schweres auf die Pempers , die Zieht das Wasser Komplett aus dem Teppich und erst dann so nach 3 Tagen kannst du denn Tepich reinigen , Vergiss Chlor .
Nachricht Cali8V (35)

21.03.2010 13:17 Zitieren
Ich hatte auch mal Schimmel im Kofferraum. Hab das mit dem Schimmel-EX gut weg bekommen und danach kam auch nichts mehr. Allerdings solltest du den Kofferraum gut auslüften lassen, weil das Zeug echt stinkt.
Nachricht BadHirsch (33)

22.03.2010 12:14 Zitieren
Es wird euch sicher freuen ,das ich schonmal weiss ,wo das wasser reinströmt....Hintere seitenscheiben beim astra g sind verschraubt ..mit einer dichtung .. die rechte hintere seitenscheibe muss wohl mal draussen gewesen sein ,kA wieso ... mhhh ..auf jedenfall kommt da richtig krass wasser durch ... hab mich gestern in den wagen gesetzt und dann mal den wagen bewässern lassen ...das lief nur so rein ... voll krass .... jetz hab ich das erstmal von aussen provisorisch mit malerkrep abgedichtet ... weil ich bevor ich das fenster rausschraub noch nen paar dinge vom FOH brauch ... problem is gefunden ... jetz gehts morgen an die beseitigung ... Schimmel ex iss also gut? .... noch ne frage ...hilft UV-licht gegen schimmel ????? .... *ist nur so ne idee ,die meinem dad und mir gekommen ist* ... damit mein ich jetz nich so ne 1,60euro uv led ....sondern so nen uv gerät womit man bei klimaanlagen lecks feststellt ...das dingen hat ordentlich power ^^ .... würd das helfen die bakterien zu töten ? ...also die restlichen ...nachdem ich schimmel ex ...oder essig genommen hab ...

Editiert von BadHirsch am 22.03.2010, 12:16:34
Ein BadHirsch braucht keine Signatur! :-)
Nachricht Shiggy (34)

23.03.2010 16:09 Zitieren
also... schimmel ist eine pilzart,und entsteht bei staufeuchtigkeit und etwas wärme. sieh erstmal zu,dass du deine lecke stelle abgedichtet bekommst,und die feuchtigkeit aus deinem auto kriegst. dafür würd ich dir empfehlen,NASSE stellen mit handtüchern trocknen. danach nimmst du die rückenlehne vom rücksitz (falls noch vorhanden^^) raus,oder legst sie um. dann stellst du deine heizung auf volle leistung und bringst den innenraum erstmal auf temperatur.dadurch verdunstet viel wasser,und schlägt sich auf den scheiben nieder.wenn das der fall ist,ordentlich lüften!!! dann nimmst du Dan-klorix.das ist chlorreiniger und in jedem geschäft mit reinigungsmitteln zu kaufen.davon sprühst du einen dünnen nebel über den schimmel,um die sporen abzutöten,und weiteren befall zu bekämpfen. der geruch lässt sich leider nicht vermeiden,aber du kannst ihn etwas mit raumspray oder febreze überdecken. sobald die schimmelstellen trocken sind,kannst du den schimmel selbst mit nem rauen lappen,oder einer bürste abschruppen. kleiner tipp: stell ne kleine schale salz ins auto.salz entzieht der luft feuchtigkeit.dann hast du morgens auch weniger probs mit beschlagenen scheiben ;)


1 2 » »|
Dieses Thema wurde 21231 mal gelesen