Community
Forum
Galerien
Videos
Showroom
Gruppen
Clubs
Termine
Voting
Links
Teilemarkt
Magazin
Shop

Online Magazin


Der richtige Kindersitz ­– das ist zu beachten

Kategorie: Autonews | 13.03.2014 18:24 von Nachricht Adventure (35)
So schön und schnell ein Auto auch ist, das Wichtigste ist, dass es den Insassen ausreichend Sicherheit bietet. Das gilt ganz besonders dann, wenn kleine Passagiere an Bord sind. Um den Kindern während der Autofahrt maximalen Schutz gewähren zu können, muss man bei der Wahl des Kindersitzes besonders sorgfältig sein. In diesem Beitrag werden die Punkte präsentiert, auf welche man bei dem Kauf eines Kindersitzes besonders achten sollte. Kindersitze mit Prüfsiegel Das wichtigste Kriterium ist, dass der Kindersitz mit einem ECE-Prüfsiegel gekennzeichnet ist. Nur Kindersitze mit diesem Siegel sind amtlich genehmigt und bieten ausreichend Schutz. Seit April 2008 müssen die Kindersitze nach ECE 44/03 oder höher zertifiziert sein. Sollte die Prüfnummer niedriger als 03 sein, ist der Sitz [weiterlesen]
 

Warum regelmäßige Inspektionen so wichtig sind

Kategorie: Autonews | 05.03.2014 09:58 von Nachricht Adventure (35)
Eine regelmäßige Inspektion des Fahrzeuges trägt erheblich zur Verkehrssicherheit bei. Trotzdem schieben viele Autofahrer die Inspektion ihres Autos unnötig heraus oder vergessen sie komplett. Eine regelmäßige Wartung der Technik und ein Wechsel der verschiedenen Betriebsstoffe und Verschleißteite ist jedoch überaus wichtig. Erfolgt dies nicht in regelmäßigen Abständen, stellt das Auto eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer dar. Auch die Herstellergarantie erlischt unter Umständen, wenn die Inspektion nicht vorschriftsgemäß durchgeführt wird. Deshalb sollte die Fahrt in die Werkstatt keinesfalls vermieden werden. Wie oft muss das Auto zur Inspektion? Der zeitliche Abstand der Inspektionen variiert je nach Fahrverhalten und zurückgelegten Kilometern sehr stark. Bei neuen Fahrzeugen i [weiterlesen]
 

Opel-Treffen Oschersleben News: Der Kartenvorverkauf startet im Zeichen des Blitzes am 3.3.2014

Kategorie: Eventnews | 02.03.2014 18:42 von Nachricht Adventure (35)
Das Opel-Treffen Oschersleben findet vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2014 in der etropolis Motorsport Arena statt. Musikalisches Highlight mit den „Haudegen“, Kultwettbewerbe und eine Woche im Zeichen des Blitzes stehen den über 60.000 Wochenendbesuchern bevor. Mit diesem Newsletter erhaltet ihr die finalen Informationen, bevor es in den Vorverkauf der Kult-Zeltplätze geht. Der Kartenvorverkauf startet Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 03. März 2014 um 18:00 Uhr. Seit einem Monat ist auf der Seite ein Countdown eingerichtet, damit alle Fans der Marke sehen können, wann der Verkauf endlich startet. Ab 18:00 Uhr am 3.3.2014 wird sich das Feld dann in das heiß ersehnte Bestellformular verwandeln. Ein Stellplatz-Ticket kostet dabei 15€, dazu gibt es ein limitiertes Shirt im Opel-Treffen Des [weiterlesen]
 

10% Rabatt im SUPERSPORT Tuningshop für Clubs und Vereine

Kategorie: Tuningnews | 24.02.2014 14:53 von Nachricht Adventure (35)
Zur neuen Saison ein neues Fahrwerk, Spurplatten oder einen sportlichen Endschalldämpfer? Kein Problem mit SUPERSPORT! Mit eurem Club oder Verein könnt ihr euch bei SUPERSPORT registrieren lassen. Das lohnt sich doppelt, denn neben dem einfacheren Bestellablauf erhaltet ihr mit eurer Kundennummer echte 10 Prozent Clubrabatt. Und das für alle Clubmitglieder! Das Angebot gilt für alle Fahrwerke, Black Evos und Auspuffanlagen. Um die Sache noch attraktiver zu machen, bietet SUPERSPORT bis Ende Februar 2014 kostenlosen Versand. Das Brandenburger Unternehmen möchte damit auf das aktuelle Produktsortiment hinweisen. Laut eigener Aussage handelt es sich um die „besten Produkte, die SUPERSPORT je hatte“. Einige Beispiele für das moderne Produktprogramm geben die Supersportler auch. Zum Beispi [weiterlesen]
 

Elektronik auf der Armatur – wird das Auto zum Raumschiff?

Kategorie: Autonews | 15.01.2014 12:33 von Nachricht Adventure (35)
Wer sich einen SUV oder eine Business-Limousine von deutschen Traditionsmarken wie BMW, Mercedes oder Audi zulegt, bekommt meist serienmäßig eine ganze Menge an Elektronik geboten. Egal ob mehrfacher CD- oder gar DVD-Wechsler, eine Reihe an Passiv-Lautsprechern oder Bordcomputer mit umfangreichen Funktionen: Immer mehr Kraftfahrzeuge kommen von Werk aus mit einem gut ausgestatteten, sogenannten "Infotainment"-System. Doch vor allem die Komponenten, mit denen sich die großen Hersteller in TV- und Online-Werbung präsentieren, gibt es nur gegen Aufpreis. Da in diesem bereits die Installation mit inbegriffen ist, kann man die Teile oft weitaus günstiger im Einzelhandel extra erwerben, so zum Beispiel die Navigation. Auch wenn der Verbau eines ausklapp- oder ausfahrbaren Bildschirms mit ext [weiterlesen]
 

Sonderschau tuningXperience geht in die zweite Runde

Kategorie: Eventnews | 27.11.2013 19:42 von Nachricht Adventure (35)
ESSEN MOTOR SHOW präsentiert mit Sonderschau „tuningXperience“ rund 100 einzigartige Tuning-Fahrzeuge aus ganz Europa. Mit dabei spektakuläre Fahrzeuge von VW, Audi, Opel, Porsche, Mercedes und vielen mehr. Sie lässt Tuning-Herzen höher schlagen: die Sonderschau „tuningXperience“ auf der ESSEN MOTOR SHOW vom 30. November bis 8. Dezember. Die Bandbreite der ausgestellten Fahrzeuge reicht von leicht modifizierten „Daily Drivern“ über performanceorientierte Renn- und Driftboliden bis zu absoluten High-End-Showcars, die bis in die letzten Ecken veredelt wurden. Insgesamt warten über 100 einzigartige Gefährte auf die Besucher in Halle 1A der Messe Essen. Viele der präsentierten Autos zählen zu den bekanntesten Fahrzeugen der nationalen und internationalen Tuning-Szene. PS-Plausch mit Besi [weiterlesen]
 

Wartung oder Instandsetzung - die richtige Balance macht es

Kategorie: Autonews | 22.11.2013 13:22 von Nachricht Adventure (35)
Wenn die Tage kürzer werden, wenn der erste Bodenfrost und schwierige Fahrbahnverhältnisse zu beklagen sind - spätestens dann ist es Zeit, noch einmal das eigene Fahrzeug auf dessen Sicherheit zu prüfen. Denn die regelmäßige Wartung kann nicht verhindern, das auch bei größter Sorgfalt immer wieder Verschleißteile getauscht und zugunsten einer umfassenden Sicherheit gewechselt werde werden. Verschleißteile brauchen einen regelmäßigen Wechsel Bremsbeläge und Federung, Stoßdämpfer und Kupplung: Es gibt diese Teile des Fahrzeugs, die eines Tages gewechselt werden müssen. Und tatsächlich: Die regelmäßige Wartung ist eine Grundvoraussetzung, damit ein Fahrzeug auch bei täglich intensiver Belastung sicher und verlässlich seine Aufgaben erfüllt. Der regelmäßige Wechsel von Öl, das Einstellen d [weiterlesen]
 

Motor für den Winter fit machen

Kategorie: Autonews | 19.11.2013 13:04 von Nachricht Adventure (35)
Wenn die Tage gegen Ende eines jeden Jahres spürbar kürzer werden, ist für die Fahrzeugbesitzer in unseren Breitengraden auch ein Startschuss gefallen. Das Auto verlangt die saisonbedingte Umkonfigurierung auf den winterlichen Betrieb. Diese oftmals nur kleineren Umrüstungen dienen der erhöhten Betriebssicherheit bei der Fahrt auf winterlichen Fahrbahnen und präparieren das Fahrzeug für erwartete Temperaturbereiche. Der Frost birgt gewisse Gefahren auch für die Fahrzeugtechnik, denn die Naturgewalten haben ein nicht zu unterschätzendes, zerstörerisches Potenzial. Verbrennungsmotoren üblicher Bauart haben heutzutage beispielsweise ein kombiniertes Kühl-/Heizungssystem integriert und hier lauern Gefahrenaspekte. Die Wasserkühlung ist eine weit verbreitete Technologie und verhilft dem Moto [weiterlesen]
 

Oldtimer kaufen, selbst reparieren und pflegen

Kategorie: Young- Oldtimer News | 14.11.2013 09:57 von Nachricht Adventure (35)
Ältere Automodelle sind Liebhaberstücke, die gehegt und gepflegt werden wollen. Sammler orientieren sich beim Oldtimer-Markt in ihrer Nähe an den offerierten Angeboten. Das ist für Freaks die einfachste Möglichkeit, einen Oldtimer zu kaufen. Selbst wenn sie nur ab und zu mit ihrem älteren Schätzchen eine Spritztour unternehmen, sorgen sie in ihrer Freizeit dafür, das Fahrzeug in Schuss zu halten, besorgen sich Ersatzteile, schrauben, werkeln und polieren, um ihrem Liebhaberstück innen und außen Glanz zu verleihen. Selbst reparieren und pflegen erhält die Freude am alten Auto Das Hobby, ein Klassikerfahrzeug technisch leistungsfähig und optisch attraktiv zu halten, erfordert viel Zeit und ist auch nicht ganz billig, macht aber viel Freude. Ein gut gepflegter Oldtimer ist eine Augenweide [weiterlesen]
 

46. ESSEN MOTOR SHOW öffnet vom 30. November bis 8. Dezember in der Messe Essen

Kategorie: Eventnews | 04.11.2013 16:54 von Nachricht Adventure (35)
Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge erwartet über 340.000 Besucher Attraktive Sonderschauen zu 30 Jahren DTM, Tuning, Design und weiteren Themen Anschnallen, Gang rein, Gas geben: Deutschlands besucherstärkste jährliche Automobilmesse geht in die nächste Runde. Vom 30. November bis 8. Dezember läuft in der Messe Essen die 46. ESSEN MOTOR SHOW, Treffpunkt für über 340.000 erwartete Automobil-Enthusiasten. Die Fans und Freunde sportlicher Autos sehen das Angebot von mehr als 500 Ausstellern aus den Bereichen Tuning, Motorsport, sportliche Serienautomobile und Classic Cars. Von dezent veredelten Serienfahrzeugen über Sport- und Rennwagen bis zu völlig abgefahrenen Vehikeln zeigt die ESSEN MOTOR SHOW alles, was das Auto-Herz begehrt. Ideeller Partner der Messe ist erneut de [weiterlesen]
 

Der Spezialist für LED-Technik: benzinfabrik®

Kategorie: Produktvorstellungen | 22.10.2013 21:01 von Nachricht Adventure (35)
Sein Fahrzeug zu verändern hört niemals wirklich auf, man kann noch so jedes kleine Teil austauschen und verbessern. Der Optimierung von Licht hat sich als Premiumanbieter für AutoLEDs und Rennsportbeleuchtung das Unternehmen benzinfabrik verschrieben. Der MotorScene Promotion Caddy konnte im Innenraum auch nur durch gelbliche und leistungsschwache Beleuchtung aufwarten. Es war also an der Zeit auch an dieser Stelle die veraltete Glühbirnentechnik durch moderne LED’s zu ersetzen. So machten wir uns auf den Weg nach Recklinghausen, zur Firmenzentrale von benzinfabrik®. Gemeinsam prüften wir vor Ort die Möglichkeiten zur besten Optimierung der Innenraumbeleuchtung. Als Erstes tauschten wir die Fassungen in der W8-Leuchte gegen LED’s aus. Man kann sehr gut den Unterschied von [weiterlesen]
 

Firmenportrait: CFC Stylingstation / car akustik Neuss

Kategorie: Produktvorstellungen | 10.10.2013 21:28 von Nachricht Adventure (35)
Über unseren Umbau des MotorScene Promo Caddys zur VW-Studie Caddy Speed hatten wir Euch ja schon berichtet. http://www.motorscene.de/magazin/show/artikel/95/Der-MotorScene-Caddy-Speed Nun möchten wir Euch mal den Experten für diese sehr aufwendigen Folierungen vorstellen. Die CFC Stylingstation / car akustik Neuss hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Träume und Wünsche zur Individualisierung der Fahrzeuges ihrer Kunden wahr werden zu lassen. Die CFC Stylingstation / car akustik Neuss ist nicht nur in Sachen Folie der Profi aus Neuss. Zusätzlich zu Lackschutzfolien, Beschriftungen, Scheibentönungen, Carstyling und Fahrzeugvollverklebungen sind auch komplette Fahrzeugumbauten möglich. Angefangen von der Tieferlegung, exklusive Felgen, Auspuffanlagen, bis hin [weiterlesen]
 

Welche Felgenarten gibt es?

Kategorie: Tuningnews | 23.07.2013 11:29 von Nachricht Adventure (35)
Felgen gehören auf alle Fälle zu den sicherheitsrelevanten Teilen eines Autos. Für viele Autofahrer bilden sie jedoch auch einen wesentlichen Bestandteil des Designs. Bei teuren Fahrzeugen werden exklusive Felgen oft als ein zusätzliches Statussymbol angesehen. Inzwischen befindet sich eine unüberschaubare Anzahl an Autofelgen auf dem Markt. Käufer müssen hier zunächst eine grundsätzliche Entscheidung treffen: Stahlfelgen oder Leichtmetall? Früher galt die Regel, dass Stahlfelgen eine optimale Winterlösung sind, Alufelgen dagegen in den Sommer passen. Heute gibt es jedoch auch viele winteroptimierte Leichtmetallfegen sowie Luxusfelgen aus verschiedenen Legierungen oder modernen Hightech-Materialien. Die Begriffe „Rad“ und „Felge“ werden heute fast immer synonym verwendet. Ursprüngli [weiterlesen]
 

VAD 76 - Volkswagen & Audi Days in Geiselwind

Kategorie: Eventnews | 16.07.2013 21:02 von Nachricht Adventure (35)
In 2 Tagen steigt auf der einzigartigen Location, dem Autohof Strohofer, wieder das ultimative und einzigartige VW-Treffen in Bayern. Auf dem Gelände des Erlebnis-Rasthof und Eventzentrum Strohofer finden sich vom 18.07. bis 21.07. wieder ca. 2.000 Tuningfahrzeuge und ca. 10.000 Besucher ein, um das 10 jährige Jubiläum der Volkswagen & Audi Days in Geiselwind zu feiern. Die Teilnehmer am Show&Shine Wettbewerb können sich über 76 Pokale und der Sieger über ein Preisgeld von 1000 € freuen. Mit dabei ist natürlich auch wieder die BURN OUT Area und eine große Händlermeile. Der Abend wird standesgemäß von Sunshine Live mit ihrer Riesen Aftershowparty übernommen. Ein tolles Programm ist wieder heraus gesprungen, alle Informationen findet Ihr im Terminkalender: http://www.motorscene.d [weiterlesen]
 

MotorScene auf Abenteuerreise in den USA

Kategorie: MotorScene News | 27.06.2013 00:10 von Nachricht Adventure (35)
Endlich ist unser U.S.A. Video fertig! Fast 7 Monate haben wir daran gefeilt und sind fast verzweifelt. Ohne Freund Claus Grabke, Ex-Frontmann von Bands wie "Thumb" und "Alternative Allstars", der mit seinen "Claus Grabke Studios" Songs für internationale Bands einspielt, wäre es ein völlig anderer und wahrscheinlich langweiliger Style geworden. Das Video ist in Musikvideoanmutung recht schnell geschnitten und erzählt die Geschichte einer Gruppe von Tunern aus Deutschland, die sich aufmachen, die Weiten der USA zu erkunden. Auf ihrem Weg durch die Mojave Wüste geht es nach Sin-City Las Vegas. BlingBling, Glamour und unzählige Casinos locken ebenso wie die SEMA, die grösste Motorshow der Welt, die Anfang November dort stattfindet. Dort treffen sie die Stars der Scene wie z.B. Ken Block, Vau [weiterlesen]
 

Worauf es beim Ölwechsel ankommt

Kategorie: Autonews | 20.06.2013 17:01 von Nachricht Adventure (35)
Regelmäßige Ölwechsel unter Einhaltung der Wechselintervalle sind Pflicht, damit der Motor nicht beschädigt wird. Theoretisch ist ein Wechsel in Eigenregie möglich, allerdings ist es meist besser, sich an eine Kfz-Werkstatt zu wenden. In früheren Zeiten haben viele Kraftfahrer das Öl an ihren Fahrzeugen selbst gewechselt. Reizvoll ist der selbstgeführte Ölwechsel in erster Linie deshalb, weil er sich preiswert durchführen lässt. Schlussendlich fallen nur Kosten für Öl, Ölfilter und Dichtung an – jedoch keine Kosten für Arbeitsstunden. Allerdings sollte der Ölwechsel nur dann in Eigenregie erfolgen, sofern dieser ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Eine Hebebühne sollte nicht fehlen und auch eine fachgerechte Entsorgung des Altöls hat zu erfolgen. Eine illegale Entsorgung ko [weiterlesen]
 

TuningExpo vom 28. bis 30. Juni 2013

Kategorie: Eventnews | 14.06.2013 00:07 von Nachricht Adventure (35)
TuningExpo mit neu konzipiertem, aufwendigem und action-geladenem Show- und Eventprogramm Am letzten Juni-Wochenende ist es endlich wieder so weit, dann startet die neunte Edition der TuningExpo auf dem Messegelände in Saarbrücken. International bekannte Größen und Clubs der Custom- und Tuning-Szene werden über 1000 spektakulär veredelte Einzelstücke nicht nur einfach zeigen, sondern präsentieren. Das kann man durchaus wörtlich nehmen, denn nicht nur die Boliden sind wahre Augenweiden, auch die teilweise sehr aufwendigen Standaufbauten werden die Fans, egal ob jung oder alt, zusätzlich ins Staunen versetzen. Dies gilt insbesondere für die neu konzipierte Halle 5, die erstmals ausschließlich für Supersportwagen und Rennfahrzeuge reserviert sein wird. Sehen, [weiterlesen]
 

Opel-Treffen Oschersleben vom 29. Mai bis 2. Juni

Kategorie: Eventnews | 21.05.2013 09:24 von Nachricht Adventure (35)
Nur noch etwas über eine Woche sind es, bis sich die 20.000 Einwohner Stadt Oschersleben um ein Vielfaches vergrößert und die nördlichste Rennstrecke Deutschlands zu „Opelsleben“ wird. Die etropolis Motorsport Arena erwartet rund 16.000 Opel-Fahrzeuge und über 65.000 Gäste. Auch 2013 steht wieder eine Menge auf dem Programm. In diesem Jahr kommen viele Opel-Fans bereits einen Tage eher auf das Gelände. Ab Mittwoch sind die Händlermeile und Partyzelte in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben geöffnet. Am ersten Tag des Opel-Treffens 2013 können sich die Besucher auf ein absolutes Highlight freuen! Es wird gerockt - Matt \"Gonzo\" Roehr steht am Mittwochabend, 29. Mai in Festzelt 1 auf der Bühne. Der ehemalige Gitarrist der Böhsen Onkelz stellt unter anderem sein neues Album [weiterlesen]
 

Abschlussbericht: ALLES VW der Saisonstart 2013 !

Kategorie: Eventnews | 06.05.2013 19:51 von Nachricht Adventure (35)
Wetter toll - Gelände voll, so lautet das Fazit der 36. Ausgabe von \"ALLES VW\" Schon um 9.30 Uhr war das Tor zu - ab dann hieß es draußen parken! Denn wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben.... \"ALLES VW\" die Mutter aller \"VW-AUDI-Tagestreffen\" präsentierte einen Saisonstart nach Maß. Schon am Samstag zeichnete sich ab, wer das Rennen um die Riesen-Show & Shine-Trophäe für sich behauptet - ein Wahnsinns-R 8 rauschte in die Halle und nahm seinen reservierten Platz gebührend neben der Bühne ein. Trotz Alpensee - Megaauftrieb bei \"ALLES VW\" am Sonntagmorgen ab 6 Uhr! Obwohl das Tor erst um 8 Uhr geöffnet wurde......Und wie schon gesagt um halb Zehn war das Tor zu und wer dann noch aufs Gelände wollte musste warten ! Weitere Bilder [weiterlesen]
 

Drift United startet mit namenhaften Sponsoren in die Saison 2013

Kategorie: Eventnews | 01.05.2013 22:51 von Nachricht Adventure (35)
Wir freuen uns über unsere Sponsoren und Partner mit denen wir diese Saison durchstarten können. An dieser Stelle wollen wir uns für die Unterstützung herzlichst bedanken. Mit dem Label DRIFT UNITED möchten wir durch kontinuierliche, qualitativ sehr hochwertige, als auch professionelle Arbeitsweise den Besuchern ein spektakuläres als auch spannendes Erlebnis bieten sowie das Driften weiter in die Öffentlichkeit tragen. Jeder fängt mal klein an. Nicht nur Drift United sondern auch BILSTEIN. Von verchromten Stoßstangen über die erste Produktion von Wagenhebern bis hin zu den erfolgreichsten, bekanntesten und auch beliebtesten Fahrwerken. Die Firma BILSTEIN ist seit 1927 auf Erfolgskurs und präsentierte erstmals 1957 den ersten Einrohr-Gasdruck-Stoßdämpfer. Seit diesem Erfol [weiterlesen]
 
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 » »|