Community
Forum
Galerien
Videos
Showroom
Gruppen
Clubs
Termine
Voting
Links
Teilemarkt
Magazin
Shop

Emotion Oschersleben


Emotion Oschersleben

07.06.2010 19:48 von Nachricht Julia (33)
Vom 3. bis 6. Juni lockte das größte Opel-Treffen in Europa wieder tausende Freunde der Marke aus Rüsselsheim in die Motorsport Arena Oschersleben. Mehr als 65.000 Besucher und knapp 20.000 Fahrzeuge standen laut Veranstalter am Ende zu Buche und bevölkerten die umliegenden Campingplätze der Rennstrecke. Mit welchem Modell und ob in Familie oder zu Zweit spielte dabei nur eine untergeordnete Rolle, denn alljährlich spiegelt das Event die gesamte Bandbreite der Szene wieder. Von Ascona bis Zafira, vom aufgebauten Rennwagen bis zum original restaurierten Oldie und von der Familienkutsche bis zum sportlichen Coupé haben wir alles auf dem weitläufigen Gelände gesichtet.

Pünktlich zum ersten Veranstaltungstag übernahm Hoch “Urs“ das Zepter und beehrte die Opelaner mit sommerlichen Temperaturen knapp unter der 30-Grad-Marke. Damit war bereits der erste Garant für ausgelassene Stimmung geschaffen. Die weiteren bildete das Veranstaltungsprogramm, das zum 15. Jubiläum des Treffens mit besonders vielen Leckerbissen aufwartete: Zahlreiche Wettbewerbe wie Show & Shine, Hella-Light- sowie Burnout- und Donut-Contest brachten die Massen zum jubeln. Allein beim Show & Shine-Wettbewerb präsentierten sich 209 getunte Fahrzeuge in unterschiedlichen Kategorien der Jury, die über die Vergabe von mehr als 80 Pokalen zu entscheiden hatte.

Neben den liebevoll hergerichteten Autos waren aber auch zwei äußerst sympathi¬sche Schrotthändler vor Ort: Manni und Uwe Ludolf. Sie mischten sich unters Volk, gaben Autogramme, ließen sich mit Fans fotografieren, eröffneten den Burnout- sowie Donutcontest und kürten “Miss Opel 2010“. Die Wahl fiel hier auf die 24-jährige Melanie Palmer aus dem sächsischen Lichtenstein.

Doch auch einen ersten “Superfan“ hat das Treffen jetzt. Klaus Heinritz aus Nürnberg, auch als OPC-Klausi bekannt, überzeugte die Organisatoren. Seit elf Jahren hat er kein Treffen in der Motorsport Arena ausgelassen und alle Aufkleber, Pro¬grammhefte sowie Eintrittskarten gesammelt. Nach eigenen Angaben hat OPC-Klausi in den letzten 16 Jahren 150 Opel-Treffen besucht.

Weitere Höhepunkte des Events bildeten das Public Race sowie der Achtelmeilen-Sprint, bei dem 157 Starter die Massen auf der Start/Ziel-Tribüne begeisterten. Zeitgleich mit den finalen Durchgängen zeigten die Profis der Falken In¬ternational Drift Series (IDS), was rasante Kurvenfahrten sind. Das Team der IDS war es auch, das erstmals die Regie für die Drift-Challenge übernahm: Sieben Opel-Fans hatte sich angemeldet, bekamen zuvor umfassende Sicherheitshinweise und trieben am späten Samstagabend die Fan-Gemeinde zu “Zugabe, Zugabe“-Rufen – bis der symbolische Abschluss folgte. So stellte das Höhenfeuerwerk mit der musikalischen Untermalung von Sarah Brightmans und Andrea Bocellis “Time to say Goodbye“ den wohl emotionalsten Moment der Veranstaltung dar. 20 Minuten lang wurde der Himmel in schillernde Farben gehüllt, während auf dem Areal die Warnblinkanlagen von tausenden Autos leuchteten. Ein minutenlanges Hupkonzert ertönte – als wollte man sagen: “Bis zum nächsten Jahr, im sonst so beschaulichen Oschersleben.“

Kommentare (4)



Nachricht Signumix (34) 09.06.2010 16:17

Es war einfach ein Traum.... Opel Treffen oschersleben is ein MUSS für jeden \"OPELlaner\" und das wetter war euinfach optimal :-)

Nagatives:
- Mi Anreise 40,-€ finde ich ein bissel extrem häftig
- Duschen 1€ akzeptabel nur a.) zu wenige Duschen und b.) nur kaltes Wasser
- Feuerwark war irgetwie ernüchternd - Letztes jahr war es besser
- Platzmagel zb beim burneout platz

Positives:
- Hammer geile Stimmung
- Radio einfach passend
- nette Ordner / Security
- gutes Party angebot
- Händerlermeine akzeptabel
- und und und :-)

Ich freu mich schon aufs nächste Jahr Urlaub is schon eingereicht und bewilligt :-)

Wenn es nach mir geht könnte das treffen auch ne woche oder 2 wochen gehn :-)



Freundliche Sonnige grüße aus der rattenfängerstadt HAMELN (Niedersachen)
Benny
 

Nachricht asconabalu (51) 09.06.2010 09:25

Moin,

es ist erstaunlich, daß das Treffen von Jahr zu Jahr noch größer wird ... so langsam müssten die doch mal an die Grenzen stoßen.

Ich war bei allen 15 Treffen dabei, vom ersten in Wernigerode mit ca. 800 Autos bis zum 15. - habe alles an Wetter (Schnee, Regen, Sturm, Gewitter, Sonnenbran) und sonstigem Chaos mitgemacht.

Kritik gibt es aber auch: das Verkehrschaos an der Haupteinfahrt am Donnerstag morgen um 6 Uhr, als alle früh angereisten Opelaner sich anstellten ... hier dauerte es geschlagene 2 Stunden, bis die Fahrzeuge dann endlich eingelassen wurden, bis dahin waren die Landstrasse und teile von Oschersleben völlig vestopft von den anreisenden Opel-Fans - das hat mich an die chaotischen Umstände der alten Treffen in Wernigerode erinnert, als die unerwarteten Massen von Besuchern zu kilometerlangen Schlangen und Staus in ganz Wernigerode und Umgebung geführt haben --- das war irgendwie total Panne und ärgerlich.

Ansonsten hatten wir ja endlich mal wieder das richtige Wetter - 4 Tage Sonnenschein - ich kann mich nicht erinnern, wann das das letzte mal so gewesen ist ... die Terminverlegung von Ostern in Richtung Juni war die richtige Entscheidung ...

Nächstes Jahr machen wir die 20.000 Autos voll - ein neuer Rekord ist möglich.

Bis dann,

man sieht sich,

ciao

Balu

 

Nachricht FuzzyDice82 (37) 07.06.2010 22:09

Ja wirklich, toller Text :D
\"OPC-Klausi hat 150 Treffen? Wow, dann gehör ich mit meinen 61 Treffen in 11 Jahren wohl schon zur mittleren Prominenz wa? ^^
 

Nachricht olleicke (30) 07.06.2010 20:48

Moin moin...^^

Oschersleben 2010 war einfach sensationell...!!

Super schönes Wetter, super viele Opelz, sehr viele Höhepunkte und echt coole Leute...!!

Egal mit wem man es zu tun hatte, alle waren super freundlich, nett und hilfsbereit...
In Oschersleben sind alle wie in einer riesen großen Familie^^!!

Also insgesamt eine sehr gelungene Mega-Party...!!

Daumen hoch auch an die Veranstalter, Helfer und Sanitäter...!!

@Julia : Der Text ist Dir sehr gut gelungen^^ !!

Also dann bis zum nächsten Jahr...!!

Liebe Grüße

Benny aus Moers (NRW)