Community
Forum
Galerien
Videos
Showroom
Gruppen
Clubs
Termine
Voting
Links
Teilemarkt
Magazin
Shop
Was ist MotorScene?
MotorScene ist eine kostenlose Web 2.0 Community für Auto, Tuning und Motorsport. Dabei spielt es keine Rolle, ob dein Auto Serie ist, du Carstyling Fan bist, nur auf Car-Hifi stehst, einen Youngtimer oder Oldtimer fährst, oder die Nordschleife und andere Rennstrecken dein zweites Zuhause nennst. Auch welche Marke du fährst ist egal, hier sind alle Fabrikate vertreten und willkommen, MotorScene ist eine markenoffene Auto-Community für jeden der sich mit dem Thema Auto beschäftigt.

 
 
Neues im Magazin

Oldtimer, gefragter denn je

Kategorie: Young- Oldtimer News | 21.11.2021 18:36 von Nachricht MotorScene (78)
Das Ende der Motorisierung mit einem Verbrenner naht, die Welt stellt sich immer mehr auf die E-Mobilität ein und die Zulassungszahlen von E-Autos nehmen ständig zu. Für viele Autofans gibt es aber nur den Verbrennungsmotor und sie halten gerne an diesem Stand der Technik fest. Auch vergangene Zeiten erscheinen heute um so schöner. Um dies zum Ausdruck zu bringen schaffen sich viele einen Oldtimer an und erfüllen sich damit auch einen Kindheitstraum. Einfach zu reparierende Technik, robustere Motoren und je nach Baujahr Chrom und Bauformen, welche schon lange in Vergessenheit geraten sind. Oldtimer haben Geschichte und erinnern an Epochen und vergessene Tage. Das Fahrgefühl ist authentischer und man spürt die Straße viel intensiver, da eine elektronische Unterstützung die Arbeit [weiterlesen]
 

Neuer Bußgeldkatalog tritt zum 09.11.2021 in Kraft

Kategorie: Autonews | 09.11.2021 18:32 von Nachricht MotorScene (78)
Der 9. November 2021 wird für viele Auto- und Motorradfahrer kein Datum zum Jubeln sein. Im Jahr 2020 scheiterte die erste Änderung des Bußgeldkatalogs. Die Strafen ab dem 28.04.2020 waren verfassungswidrig, weil der Gesetzgeber bei der Abfassung der neuen StVO das sogenannte Zitiergebot nicht beachtet hat. Somit durften die neuen Bestimmungen nicht angewendet werden. Nun wurde nachgebessert, wenn man es denn so nennen kann, denn teurer wird es auf jeden Fall, nur die Fahrverbotsregeln und die Regelungen zu Punkten in Flensburg bei zu schnellem Fahren bleiben unverändert. Trotzdem dürfte es viele Verkehrsteilnehmer ärgern, denn ab dem 9.11.2021 sind nach einem langen politischen Streit, das neue Straßen-Strafregister jetzt Gesetz. Es sieht höhere Bußgelder und somit härtere Strafen i [weiterlesen]
 

Das Auto auf den Winter vorbereiten: Was muss ich beachten?

Kategorie: Autonews | 09.11.2021 12:56 von Nachricht MotorScene (78)
Wie bereitet man das Auto auf den Winter vor und was sollte man beachten? Der Winter steht an und die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Doch mit den kühleren Temperaturen fällt auch wieder die jährliche Vorbereitung des Autos auf den Winter an. Wie beeinflusst der Winter eigentlich die Funktion eines Fahrzeuges und warum ist es so wichtig, sich rechtzeitig vorzubereiten? Das Auto sollte am besten im Oktober auf die kommenden Winterverhältnisse vorbereitet werden, sollte aber schon beim ersten Frost wintertauglich sein. Das bedeutet, Winterreifen einsetzen, Batterie testen und vieles mehr. Hier einige Schritte, die vorgenommen werden sollten, um das Auto winterfest zu machen. Winterreifen Winterreifen sollten rechtzeitig organisiert werden, um gefährliche Situationen auf den Str [weiterlesen]
 

E-Mobilität - Zahlen wir bald mit Bitcoins an der Ladesäule?

Kategorie: Autonews | 26.10.2021 19:22 von Nachricht MotorScene (78)
Unsere moderne Welt wandelt sich ständig und in rasendem Tempo. War es gestern noch die breite Einführung der E-Mobiliät, die sich als eine der möglichen Antworten auf den Klimawandel anbietet, steht als nächste Neuerung die Revolutionierung der klassischen Bezahlwege zur Debatte. Die Rede ist von Kryptowährungen, die bis vor Kurzem noch als der Spleen einiger innovationsverliebter Nerds eingestuft worden sind und die nun auch die breite Masse zu interessieren beginnen. Wie wahrscheinlich ist es, dass wir bald überall mit Bitcoins zahlen können? Neue Wege der mobilen Zukunft Mobilität, Innovationen und Nachhaltigkeit, das sind die am meisten genannten Begriffe, wenn es darum geht, die gegenwärtigen Herausforderungen zu beschreiben. Die moderne Gesellschaft kann ohne neue Mobilitätsko [weiterlesen]
 

10 Tipps für den Autoankauf

Kategorie: Autonews | 06.10.2021 19:30 von Nachricht MotorScene (78)
Auto verkaufen und neuen Wagen kaufen – es klingt so einfach, kann aber oft mit vielerlei Problemen einhergehen. Manche von diesen machen sich auch erst später bemerkbar. Damit garantiert alles gelingt, haben wir Ihnen die wichtigsten Tipps für den Autoankauf zusammengefasst. 1. Kennen Sie Ihr Preislimit Egal, ob Sie Ihren Wagen verkaufen oder kaufen möchten – kennen Sie Ihre Vorstellungen. Denn möchten Sie einen Gebrauchtwagen erwerben und haben sich hierfür kein Hartlimit in den Kopf gesetzt, geben Sie schnell mehr Geld aus, als Sie wollen. Auch beim Verkauf ist es wichtig, dass Sie klare Vorstellungen haben. Bleiben Sie bei diesen jedoch immer realistisch. 2. Kaufen Sie Gebrauchtwagen nicht alleine Vier Augen sehen besser als zwei. Möchten Sie sich daher einen Gebrauchtwagen ans [weiterlesen]
 

Beim Autokauf keine Kompromisse eingehen

Kategorie: Autonews | 03.10.2021 18:44 von Nachricht MotorScene (78)
Wer sich für ein neues Fahrzeug interessiert, sollte mit dem Vertragsabschluss auf der sicheren Seite sein. Egal, ob das Auto von einem privaten Verkäufer oder einem Händler erworben wird - das für beide Seiten verbindliche Schriftstück sollte vor der Bezahlung korrekt ausgefüllt werden. Das Dokument muss die persönlichen Angaben beider Vertragspartner enthalten, die Identifikationsdaten des Kraftfahrzeugs sowie eventuelle Besonderheiten. Nicht vergessen werden darf der vereinbarte Kaufpreis. Zu den wichtigen Auskünften zählt beispielsweise, ob das Auto in der Vergangenheit einen Unfallschaden hatte. Zudem werden oft ergänzende Vereinbarungen getroffen, die ebenfalls schriftlich festgehalten werden müssen, falls es später zu Gewährleistungsansprüchen kommen sollte. Bei einem privaten K [weiterlesen]
 

Autokredite in Corona-Zeiten – Verbraucher können von niedrigen Zinsen profitieren

Kategorie: Autonews | 19.09.2021 20:15 von Nachricht MotorScene (78)
Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass die Corona-Krise unsere Welt auf den Kopf gestellt hat: Die Veränderungen machen sich auch in der Wirtschaft bemerkbar und die Automobilindustrie stellt hier keine Ausnahme dar. Tatsächlich hat Corona sogar dazu geführt, dass die Preise für Neu- und Gebrauchtwagen gestiegen sind. Warum das so ist und wieso eine Anschaffung trotzdem sinnvoll sein kann, möchten wir in diesem Artikel zeigen. Preise für Gebrauchtwagen lagen im Juni 2021 bei 25.711 Euro Sowohl Gebraucht- als auch Neuwagen sind im Zuge der Corona-Krise deutlich teurer geworden und wie sich die Preisentwicklung im Spezifischen äußert, wird gut in der auf smava veröffentlichten Pressemitteilung „Autokauf in Corona-Zeiten“ beschrieben. Im Juni 2021 lagen die Preise für Gebrauchtwagen bei 2 [weiterlesen]
 

5 Beschäftigungen für den Stau – so hat die Langeweile keine Chance

Kategorie: Autonews | 17.09.2021 17:34 von Nachricht MotorScene (78)
Niemand von uns steckt gerne im Stau, aber es gibt Dinge, die sich nun mal nicht immer vermeiden lassen. Es ist daher sinnvoll, das Beste aus der Situation zu machen und damit Ihnen das gelingt, haben wir 5 tolle Beschäftigungen für den Stau zusammengetragen – lassen Sie der Langeweile keine Chance! Wetten auf die Staudauer Jedes Jahr gibt es in Deutschland Hunderttausende von Staus und 2018 konnte die Verkehrsstatistik des Statistischen Bundesamts im Schnitt 2000 Staus zählen. Das ist eine ganze Menge, aber wie lange ein Stau dauert, lässt sich schwer vorhersagen, denn diesbezüglich gibt es ganz unterschiedliche Zahlen. Das macht es umso spannender, auf die Staudauer zu wetten – egal ob nun um das Recht oder einen realen Einsatz. Spielen im Online Casino Wer Wetten abschließe [weiterlesen]
 

Auto oder Scooter kaufen

Kategorie: Autonews | 09.09.2021 21:46 von Nachricht MotorScene (78)
Der Kauf eines neuen Autos ist ein großes Projekt. Bis du den Kaufvertrag PKW in der Tasche hast, kann einige Zeit vergehen. Wichtig ist, dass du den Prozess nicht unnötig beschleunigst. Am Ende solltest du ein Auto haben, mit dem du zufrieden bist. Ein Auto, welches du zu schnell gekauft hast, kann möglicherweise nicht so funktionieren, wie du es dir vorgestellt hast. Daher solltest du lieber zweimal oder dreimal einen Kauf überdenken. Darüber hinaus darfst du nicht vergessen, dass der Kauf eines neuen Autos viel Geld kostet. Wenn du das Auto nicht bei einem Händler, sondern privat gekauft hast, wirst du es nicht mehr umtauschen können. Manche Menschen kaufen sich einen Scooter von der italienischen Marke Vespa. So ein Kauf ist sicherlich eine gute Entscheidung. Du kommst schnell in de [weiterlesen]
 

Die Formel 1 im Jahre 2022 - ein Ausblick

Kategorie: Motorsport News | 08.09.2021 21:09 von Nachricht MotorScene (78)
Die Formel 1 ist die Königsklasse des Motorsports und auch in diesem Jahr werden den Fans tolle Rennen und spannende Kämpfe um die Positionen geboten. Mit reichlich Vorfreude wird jedoch bereits auf das Jahr 2022 vorausgeblickt, denn in dieser Rennserie warten zahlreiche Veränderungen auf die Beteiligten und Beobachter. Das Reglement ändert sich Obgleich die Fans rund um den Globus weiterhin sehr viel Freude mit der Königsklasse des Motorsports haben, wird es dennoch im Jahr 2022 zu einigen Regeländerungen kommen. Durch die neu eingeführten Regeln sollen wichtige Ziele erreicht werden, denn Inhaber Liberty Media möchte vor allen Dingen das Feld näher zusammenbringen und somit auch den kleineren Teams größere Erfolgschancen verleihen. Außerdem sollen einige Probleme angegangen werden, [weiterlesen]
 

Der Kaufvertrag beim Autokauf

Kategorie: Autonews | 30.08.2021 13:32 von Nachricht MotorScene (78)
Das Auto ist für vielen Menschen immer noch das hauptsächliche Verkehrsmittel und ermöglicht Mobilität und Freiheit zugleich. Aus diesem Grund ist auch der Fahrzeugmarkt sehr groß. Nicht nur Händler kaufen und verkaufen täglich unzählige Fahrzeuge, im privaten Bereich werden ebenfalls Autos gekauft und verkauft. Dabei entstehen nicht selten Unstimmigkeiten, wenn das gebraucht gekaufte Fahrzeug Mängel aufweist, die erst nach dem Abschluss des Geschäfts entdeckt werden. Streitigkeiten landen teilweise sogar vor den Gerichten. Entscheidend ist dann, welche Vereinbarungen zwischen den Parteien getroffen wurden. Dabei erhält der Kaufvertrag eine zentrale Rolle. Folgend wird Ihnen erläutert, auf welche Punkte Sie im Kaufvertrag achten müssen. Zunächst sind im Kaufvertrag selbstverständlich d [weiterlesen]
 

Wichtiger als von 0 auf 100, von 100 auf 0, das Bremssystem

Kategorie: Autonews | 26.08.2021 15:56 von Nachricht MotorScene (78)
Kein anderes Verschleißteil hat in einem Fahrzeug eine wichtigere Bedeutung und Aufgabe als die Bremse. Je nach Baujahr eines Autos umfasst ein Bremssystem viele Bauteile, die perfekt zusammenarbeiten müssen, um ein Auto sicher und schnell zum Stillstand zu bringen. Bremsscheiben unterscheiden sich in Größe und Innenbelüftung, können aber zusätzlich gelocht oder mit Schlitzen versehen sein, um noch mehr Gripp beim Bremsen zu erreichen. Bremsbeläge finden ihren Unterschied in ihrer Materialzusammensetzung, zu 65% enthalten sie Metallanteile wie Eisen, Kupfer und Messing, werden aber je nach Hersteller und Belastung noch mit Antimon-, Molybdän- und Zinksulfide versehen, sowie Graphit und Siliziumkarbid. Zusätzlich können Fasern aus Glas, Gummi und auch Karbon enthalten sein. Bremsbeläge [weiterlesen]
 

B196: Mit dem Autoführerschein Motorrad fahren

Kategorie: Autonews | 31.07.2021 16:55 von Nachricht MotorScene (78)
Wer in Deutschland unter die Biker gehen möchte, muss dafür nicht zwingend einen eigenen Führerschein machen. Unter bestimmten Umständen erlaubt der Gesetzgeber die Ausfahrt mit dem Zweirad, auch wenn der Fahrer nur im Besitz eines Autoführerscheins ist. Das Zauberwort lautet in diesem Fall B196. Doch was steckt genau hinter dieser Abkürzung? Was ist B196? Bei B196 handelt es sich um eine sogenannte Schlüsselziffer, mit der der bestehende Führerschein der Klasse B (Autoführerschein) auf Wunsch erweitert werden kann. Für Autofahrer ist das eine sehr einfache und kostengünstige Möglichkeit, Motorräder der Klasse A1 zu fahren. Dabei handelt es sich um Leichtkrafträder bis 125 cm³. Welche Maßnahmen sind für den Eintrag der Erweiterung B196 erforderlich? Die gute Nachricht zuerst: Fü [weiterlesen]
 

Moderne Technologien für Autos

Kategorie: Autonews | 28.07.2021 13:07 von Nachricht MotorScene (78)
Wie kam es zur Evolution der modernen Automobiltechnologie? Allen voran natürlich der Keyless Go Schutz, der Name ist mittlerweile Programm und gehört zu den besten System welches Ihr Auto schützen Die Entwicklung der modernen Automobiltechnologie dauerte viele Jahre. Im Laufe der Zeit entwickelt sich die Technologie ständig weiter, sodass sich auch die moderne Automobiltechnologie weiterentwickeln konnte. Das erste Auto wurde 1886 produziert, und dann kam 1908 das Modell T auf den Markt. 1922 ersetzte die elektronische Zündung den Anlasser, aber innovative Forscher beschlossen, bis 1949 die Schlüsselzündung bei Serienfahrzeugen zu verwenden. Autofeuerzeuge wurden erstmals 1921 in Autos verwendet. Das Radio in Autos wurde erstmals 1930 verwendet. Die Servolenkung erschien erstmals 19 [weiterlesen]
 

Steinschlag: Wichtig Tipps

Kategorie: Autonews | 26.07.2021 09:54 von Nachricht MotorScene (78)
Schnell ist es passiert, dass ein kleiner Stein auf der Straße für einen hohen Schaden sorgt. Nicht umsonst ist der Steinschlag unter Autofahrern so gefürchtet, denn er ist die häufigste Ursache, warum der Fachmann an den Glasschaden ranmuss. Ein Blick auf die Versicherungswirtschaft unterstreicht dieses. Der GDV, der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, gibt an, dass fast drei von vier Kaskoschäden auf den Glasbruch zurückzuführen sind. Insofern stellt sich die Frage für den Betroffenen: Was ist zu tun, wenn die Windschutzscheibe durch einen Stein beschädigt wurde? Wer bezahlt? Zuerst einmal ist es wichtig, einen Fachmann zur Überprüfung des Schadens zu kontaktieren. Denn gerade bei einem Steinschlag kann ein Verzögern dazu führen, das sich die Stelle, an der die Sch [weiterlesen]
 

Wann sich ein Auto Leasing lohnt

Kategorie: Autonews | 12.07.2021 19:32 von Nachricht MotorScene (78)
Das Auto Leasing ist für viele Menschen eine ernsthafte Alternative zum Fahrzeugkauf. Warum ist das so? Lies weiter um die wichtigsten Gründe für ein Auto Leasing zu erfahren: Planungssicherheit durch feste Monatsraten Durch den Abschluss eines Leasingvertrages werden monatliche Raten vereinbart. Dadurch kann der Leasingnehmer seine Ausgaben besser kalkulieren. Die vereinbarte Monatsrate bleibt unabhängig von der finanziellen Situation gleich. Dies ist besonders für Unternehmen sehr praktisch, da die Planungssicherheit steigt. Größere Flexibilität durch Laufzeiten Abhängig von de persönlichen Bedürfnissen und Ansprüchen kann ein Leasingvertrag über längere Laufzeiten abgeschlossen werden. Dabei ist eine Mietdauer von 12 Monaten genauso möglich wie ein Vertrag von 60 Monaten. [weiterlesen]
 

Micro-Scooter und E-Scooter im Trend

Kategorie: News | 06.07.2021 12:00 von Nachricht MotorScene (78)
Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen auf dem Himmel zeigen, dann sieht man auch die eleganten Micro-Scooter auf den Straßen herumrollen. Sie gelten als umweltfreundlich, effizient in der Nutzung und bieten ihren Besitzern auch zahlreiche weitere Vorteile. Zudem sind sie im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln sehr günstig in der Anschaffung. Moderne E-Scooter gelten als praktische Alternative zum Micro-Scooter. Sie unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Größe und Schnelligkeit. Daran gebunden sind auch rechtliche Bedingungen, auf die wir später noch näher eingehen werden. E-Scooter lassen sich aber genauso wie ihre Pendants leicht zusammenklappen. Dadurch steigert sich der Mobilitätsgrad beträchtlich, wenn Sie zum Beispiel eine Reise in Kombination mit der U-Bahn oder dem Bus planen. Dank de [weiterlesen]
 

Das sollte bei einem Autokauf beachtet werden

Kategorie: Autonews | 16.06.2021 19:50 von Nachricht MotorScene (78)
In nahezu jedem deutschen Haushalt ist ein Auto zu finden. Nicht immer handelt es sich dabei um einen Neuwagen. Diese sind in der Regel sehr teuer und lassen sich nicht immer finanzieren. Es gibt aber sehr viele Angebote im Gebrauchtwagen Bereich. Das Geschäft mit gebrauchten Autos ist aber mit Vorsicht zu genießen. Bei einem Händler kann eigentlich nicht viel schieflaufen. Hier gibt es neben einer Garantie auch jeder Zeit einen Ansprechpartner. Anders sieht das aus, wenn ein Auto zwischen privaten Leuten verkauft wird. Hier hat man keine Möglichkeit der Rückgabe und kauft das Auto in der Regel so wie man es gesehen hat. Daher gibt es einiges zu beachten. Tipps rund um den privaten Kauf von einem Auto Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Auto privat zu erwerben. Internetplattf [weiterlesen]
 

13 Jahre MotorScene

Kategorie: MotorScene News | 15.06.2021 18:33 von Nachricht MotorScene (78)
Vor 13 Jahren am 15.06.2008 startete die markenoffene Community MotorScene. Viele schöne Jahre in der Tuningscene liegen hinter dieser Seite. Und auch wenn die Coronapandemie den Nachschub an Fotos von Tuningtreffen, Tuningmessen und Motorsportveranstaltungen verhindert, seid Ihr hier, bei Facebook und auch Instagram weiterhin treu geblieben und habt die Kanäle mit Eurer Aktivität am Leben erhalten, vielen Dank dafür! Hoffe 2022 kann MotorScene Euch wieder mit tollen Treffenfotos versorgen und man sieht sich wieder auf vielen Events! [weiterlesen]
 

Geld verdienen mit Autos – Von Carsharing bis Autowerbung

Kategorie: Autonews | 06.06.2021 16:34 von Nachricht MotorScene (78)
Autos haben in der heutigen Zeit eine besondere Bedeutung. Sie tragen dazu bei, dass wir flexibel sind und jeden gewünschten Ort erreichen können. So wichtig ein Auto auch ist, so schwer ist es in manchen Städten eines zu besitzen. Denn die Verkehrssituation ist meist sehr überlastet. Zu viele Autos auf den Straßen machen es kaum möglich einen Parkplatz im Umkreis des eigenen Wohnhauses zu finden. Wer nicht über einen Privatparkplatz oder eine Garage verfügt, hat das große Probleme. Da der Stellenwert des Autos immer stärker wächst, kommt die Frage auf, ob Sie mit Ihrem Fahrzeug Geld verdienen können. Nicht, indem Sie es verkaufen, sondern indem Sie verschiedene Dienstleistungen anbieten. Welche das sein können, erfahren Sie im Folgenden. Geld verdienen mit Carsharing Carsharing biet [weiterlesen]
 
1 2 3 4 5 6 » »|
 
Neue Foto Galerien
Alle Galerien      Private Galerie      Showroom Galerie      Offizielle Motorscene Galerie
 
Vorschaubild
Galerie
Offizielle Motorscene Galerie
zum Event vom 26.12.2021
Essen MotorShow
Kategorie: Tuningmesse
Hochgeladen von: Nachricht MotorScene (78)
232 Fotos
1018 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Showroom Galerie
Little Bastard

Hochgeladen von: Nachricht IrresMichi (93)
6 Fotos
11 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Showroom Galerie
Red Bastard

Hochgeladen von: Nachricht IrresMichi (93)
8 Fotos
8 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Showroom Galerie
Michi’s Rennsemmel

Hochgeladen von: Nachricht IrresMichi (93)
7 Fotos
1 Fotoaufrufe
0 Kommentare
0 Bildverlinkungen
Offizielle Motorscene Galerie
zum Event vom 31.10.2021
Alles Kaunitz
Kategorie: Markenoffen
Hochgeladen von: Nachricht MotorScene (78)
327 Fotos
1626 Fotoaufrufe
1 Kommentare
6 Bildverlinkungen